PILGERREISE - LISSABON

ZEITRAUM DER REISE

JULI 2022

PREIS - pro Person

€ 1.290,-

FLUG/RUNDREISE | ZEITRAUM: 11. - 16.07.2022 | Veranstalter: Hakali Reisen EINZELZIMMERZUSCHLAG: € 160,-


- Linienflug ab Graz nach Lissabon & Rückflug von Porto nach Graz (via Flüge) - Flugtaxen & 1 Freigepäckstück (max. 23 kg) - Unterbringung in landestypischen Mittelklassehotels - 5 x Halbpension - 2 x Mittagessen in Fatima - Alle Transfers und Ausflüge im klimatisierten Komfort-Reisebus - Eintritte für Kastell Sao Jorge, Jerónimos Kloster, Kathedrale Lissabon, Kirche Hl. Antonius, Batalha Kloster, Kathedrale Porto - Bootsfahrt auf dem Douro Fluss in Porto - Besuch einer Portweinkellerei mit Kostprobe - Deutschsprachige örtliche Reiseleitung - KMB-Reisebegleitung: Herr Dr. Anton Gölles

   

Das 100 Jahr-Jubiläum der Erscheinungen von Fatima im Jahr 2017 hat das Interesse am Geschehen in diesem portugiesischen Ort wieder stark geweckt. Der Aufruf der Gottesmutter zum Gebet um Frieden wurde 1917, kurz vor dem Ende des ersten Weltkrieges, offensichtlich zu wenig beachtet; der zweite Weltkrieg brach aus. Vielleicht bedeutet der Name des Ortes Fatima gerade heute in der Auseinandersetzung mit dem Islam ein besonderes Programm. Hat doch eine Tochter Mohammeds auch Fatima geheißen. Maria bezeichnet sich gegenwärtig an anderen Orten wie etwa in Medjugorje als Mutter aller Menschen und nicht nur der Christen. Auch ihr Aufruf zum Gebet um Frieden hat indessen nicht aufgehört, im Gegenteil. Maria hat damals aber auch gesagt, dass am Ende ihr „Unbeflecktes Herz“ triumphieren wird; wann immer das auch sein mag. Eine „Kostprobe“ dieses Triumphes kann man in Fatima in Gestalt eines Teiles der Berliner Mauer aber bereits bewundern. Auf der Reise und vor allem an den zwei Tagen vor Ort werden wir uns in das Geheimnis von Fatima vertiefen.

 

Kreuzfahrt mit “Blechgewitter”

VORHERIGE REISE

Lido Di Jesolo

NEXT