Genusspartie durch die Wachau

 484,00

18. – 21.05.2023

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • Übernachtung mit Halbpension
  • Weinverkostung mit Erklärung
  • Schifffahrt Melk-Spitz
  • geführter Spaziergang Marillen-Erlebnisweg
  • Probe Wachauer Marille (Begrüßung, Kurzfilm,
    Besichtigung)
  • 1x Hauerjause (Schweins- und Surbraten,
    Schinken, Käse, Aufstriche) 1/8l Wein im Zuge
    der HP
  • Reisebegleitung Hakali
Zeitraum: Kategorie:

Beschreibung

Das rund 35 Kilometer lange Flusstal zwischen Krems und Melk zählt zu den allerschönsten
Regionen Österreichs. An den sonnenverwöhnten Ufern der Donau gedeihen einige der
besten Weinreben des Landes. Elegant thronen mittelalterliche Burgen oberhalb der
Weingärten. Nicht umsonst wurde die Wachau zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt.
Die unverwechselbare Qualität der Wachauer Marille ist ein Ergebnis des regionalen Klimas
und Bodens, der traditionell verwendeten Sorten, sowie der über 100 Jahre alten Anbautradition.
Das besondere Klima wirkt sich unmittelbar auf die Ausbildung der Geschmacks-,
Aroma- und Inhaltsstoffe der Früchte aus.

PHP € 484,-
Einzelzimmerzuschlag: € 75,-